Geschrieben von Hanna Gröber

Eigentlich wollte sie nochmal die eigene Bestzeit über 3000m angreifen, da diese bei der U18/U20- DM aufgrund eines extrem ungünstigen Zeitplans mit dem 3000m- Rennen um 13:45 Uhr im Juli wohl eher nicht erreichbar sein wird. Das Wetter am Mittwoch mit strahlendem Sonnenschein und Temperaturen von 35 Grad Celsius machte Jule Vetter dabei aber einen Strich durch die Rechnung. Sie lief die 3000m in Köngen dennoch in einer unter den Bedingungen sehr respektablen Zeit von 10:13,69 Minuten.

Ebenfalls im selben Wettkampf liefen die erst fünfzehnjährigen Nachwuchsläufer Fynn Meyer zu Schwabedissen und Benjamin Diehl ein sehr starkes Rennen. Beide verpassten nur knapp die 10- Minuten- Marke und liefen in 10:01,64 Minuten und 10:01,74 Minuten (Diehl) fast zeitgleich ins Ziel. Dabei erreichten beide Schüler sogar eine neue Bestzeit! Auch Paul Pascal Scheub lief die 3000m erfolgreich in 9:04, 61 Minuten und wurde damit Vierter in der Gesamtwertung.

Über 1500m testete Katja Fischer erfolgreich ihre Mittelstreckenqualitäten, bevor sie bei der DM in Berlin am ersten Augustwochenende über 5000m am Start steht. Sie kam nach 4:31,23 Minuten ins Ziel. Auch Michael Wörnle lief ein solides Rennen und erreichte nach 3:55,39 Minuten das Ziel, sein Teamkamerad Silvan Rauscher folgte in 4:02,57 Minuten nur wenige Sekunden dahinter. 

Melissa Mauch lief die 400m und kam in schnellen 67,38 Sekunden ins Ziel. David Felger sprintete die 100m in 12,18 Sekunden.

800-Meter- Läufer Florian Kalb sammelte mit einem Doppelstart über 400m (51,11 Sekunden) und 200m (24,12 Sekunden) etwas Unterdistanzhärte vor seinem Staffelstart am Sonntag zusammen mit Robert Baumann und Michi Wörnle über 3x1000m. "Ich habe den Abend als gute letzte Vorbereitung für das kommende Wochenende gesehen, da ich ja eigentlich kein Sprinter bin", kommentierte Kalb seine Leistungen. "Für den Sonntag würde ich mich mit Robert und Michi über eine Staffelbestzeit freuen. Wir können alle drei schnelle 1000er- Zeiten laufen und wenn jeder sein volles Potenzial abrufen kann, laufen wir vorne mit!"

Zu den Ergebnissen:

https://ladv.de/veranstaltung/detail/18014/17.-Nationales-Abendsportfest-und-Läufermeeting-Köngen.htm