Geschrieben von Hanna Gröber

Wie heißt du, wie alt bist du, was machst du neben dem Sport und wie lange bist du schon bei der LAV?

Ich heiße Anaïs, bin 25 Jahre alt, neben dem Sport studiere ich Medizin und mache gerade mein praktisches Jahr in Friedrichshafen und ich bin seit 2014 in der LAV.

Wie hast du mit der Leichtathletik angefangen?

Ich war immer sportlich und habe ein bisschen alles probiert: Schwimmen, Klettern, Wassersprung, Turnen, Tanzgymnastik, Ski…. Und ich bin allein bei mir im Wald gelaufen und dann ich habe 2006 bei einem Leichtathletikverein angemeldet. Nach einem Jahr bin ich aber zum Rudern gewechselt. Beim Rudern, wo ich am erfolgreichsten gewesen bin, war das dann beim… Ruder- Cross 😉 !!! Ich bin dann also wieder zur Leichtathletik zurück 😊

Lieblings- Trainingseinheit:

Einfach laufen, egal was, wie, mit wem: allein oder in einer Gruppe…

Bester Wettkampf bisher oder größtes Highlight deiner Karriere?

Schwer zu sagen, es gibt so viele!!! Vielleicht letztes Jahr im August in „Sierre Zinal“. Das ist der absolut bekannteste Berglauf und eine „Referenz“ für Bergläufer. Die Stimmung ist verrückt dort. Ich bin nur als „Fünfte“ angekommen nach 30 km und 2100m+ und 1100m – in 3:01:58; ich habe den inoffiziellen französische Rekord von dem Lauf.

Mein großer Traum:

Die Olympischen Spiele in Paris über Marathon wären schon cool 😉.

Hast du ein typisches „Wettkampfritual“?

Eine kalte Dusche, meine Beine mit Arnika- Öl massieren und mein Lieblingsunterhose anziehen.

Lieblingsessen nach einer harten Trainingseinheit oder einem langen Dauerlauf…

Crêpe!!!

Schönste Trainingslagerlocation und warum:

Ich glaube einfach bei meinen Eltern wo ich aufgewachsen bin. Da kann ich entweder in den Bergen laufen, oder flach entlang am Fluss und danach kann ich im Sommer noch im Garten und im Pool entspannen oder im Winter noch einen Saunagang machen!

Best/r Trainingspartner/in:

Jede der mit mir läuft 😊!

Das mache ich am liebsten in der Saisonpause...

Lesen, kochen, Freunde treffen, Ausschlafen, Wein trinken …

Welche Diziplin möchte ich probieren:

Ich denke, dass ich eh nicht schaffen könnte, aber: Stabhochsprung. Man hat bestimmt einen super geiles Gefühl wenn man in der Luft ist. Was vielleicht mehr realistisch ist, einen Siebenkampf, wobei ich es auch über die Hürden schaffen muss 😉. Das ist zwar viel Technik aber auch Ausdauer und das kann ich 😊

 Lieber…

  • Dauerlauf oder Intervalltraining auf der Bahn? Dauerlauf.
  • In der Halle oder draußen? Draußen.
  • Bei Minusgraden oder 30°C im Schatten? 30° C aber auch mit Sonne!!!
  • Kraft- oder Alternativtraining? Alternativtraining
  • Morgens oder abends trainieren? Am Besten bei Sonnenauf- oder untergang!
  • Sauna oder kalte Dusche? Sauna und dann ins kaltes Becken!